Artikel mit dem Tag "Kunst"


Filme · 03. November 2017
Wenn ein Tschador getragen wird und ein junger Mann, dessen Eltern aus Afghanistan nach Frankreich geflohen sind, sich im Jemen radikalisiert - dann darf man darüber keine Witze machen, oder? Religion darf nicht ironisiert werden, und Islamismus ist kein Sujet für Comedy und Satire - das Thema ist zu ernst, als dass man darüber lachen kann. Lachen darf. Oder? Seit zwei Jahren umgehen die "Datteltäter" dieses ungeschriebene Verbot und stellen ihre Videos, in denen sie sich über den...

Literatur · 10. Januar 2017
„I love you“ „Love not lightly“ Das verbindende Element ist Kaffee. Der Motor. Ohne Kaffee geht bei Patti Smith nichts. Sie kommt nicht ins Nachdenken, nicht ins Schreiben. Ihre Welt, wie sie sie in „M Train“ festhält, wird durch die Verbindung von gemahlenen Bohnen und heißem Wasser offenbar. Was wir sehen – und was sie vorher durch ihre Brille gesehen hat - , ist eigentlich immer durch einen Becher Kaffee gesehen. (Mehr wunderbare Kaffee-inspirierte Geschichten von Patti Smith...